Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Danke, FDP! Eine qualmende Riesen-Zigarette für Minister Zeil als Mitbringsel vom Gillamoos

Großer Zuspruch bei den Volksfest-Besuchern...

Eine Riesen-Zigarette mit aufgedruckter Volksbegehren-Eintragungszeit hat Sebastian Frankenberger (ÖDP) dem bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) vor seiner Kundgebung beim Gillamoos-Volksfest in Abensberg überreicht. Mit der Aktion protestierte die ÖDP gegen die „Hauptantreiber des aufgeweichten Nichtraucherschutzes“. Zuvor befeuerte eine Gruppe ÖDP-Aktiver vor dem FDP-Zelt noch mehrere überdimensionale Zigaretten mit einer Nebelmaschine (Foto).

Die Aktion fand spontan großen Zuspruch bei den Volksfest-Besuchern. Sie soll in den nächsten Monaten vor FDP-Veranstaltungen wiederholt werden, um für das Volksbegehren Nichtraucherschutz zu werben. Vom 19. November bis 2. Dezember läuft in allen bayerischen Rathäusern die Eintragungsfrist für die ÖDP-Initiative. Ziel ist die Wiedereinführung des früheren Nichtraucherschutzgesetzes, allerdings ohne das Schlupfloch, das die zahlreichen Raucherclubs ermöglichte.


Die ÖDP Pfaffenhofen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen